Archiv für Februar 2012

AKWEnde-Rundbrief Nr.83 vom 22.2.2012

Bensheimer Erklärung zum Rückbau des AKW Biblis

Folgende Erklärung haben die Anwesenden der Rückbaukonferenz am
25.2.2011 beschlossen und damit auch den Beirat ins Leben gerufen.

Weitere Unterzeichner:
SPD Bergstrasse
NaturFeunde Hessen
Grüne Liste Heppenheim

Wer dieser Erklärung unterzeichen möchte ,
bitte per Mail an:
akwende@google.com
wenden.

Gegen Atomkraft in Frankreich

Liebe deutsche Freunde,

hiermit lade ich Euch alle herzlich ein, am Samstag, den 18. Februar
2012 lautstark in Straßburg gegen die Energie-Politik Frankreichs zu
protestieren und damit mehr erneuerbare Energien in unserem Nachbarland
zu fordern.
Eine Bürgerinitiative von vielen Verbänden (www.liberons-energie.fr)
appelliert an den französischen Präsidentschaftskandidaten, über ein
atomfreies Frankreich zu debattieren. Dafür möchten wir euch alle
herzlich eingeladen, uns in Straßburg am 18. Februar 2012 zu
unterstützen. Dort könnt Ihr fordern, dass Deutschland einen atomfreien
Nachbarn und ein atomfreies Europa bekommt. Unterstütze uns dabei dass
sich der deutsche Atomausstieg zum Vorbild für Europa wird.

Dafür brauchen wir Deine Unterstützung!
Wir fordern frühestmöglich ein atomfreies Frankreich!

Ein kostenloser Transferbus wird am 18. Februar um 9:30 Uhr vom
Stuttgarter Hauptbahnhof nach Straßburg losfahren. Ein geplanter
Zwischenstopp wird um ca. 11:30 Uhr in Offenburg sein. Rückkehr um 18:00
Uhr am Stuttgarter Hauptbahnhof am selben Tag. Wer mit dem Auto kommen
möchte: Der Treffpunkt ist die Großherzog-Friedrich-Straße in Kehl.
Bitte mitbringen:
1. Eine deutsche Fahne (falls vorhanden)
2. Anti-Atom-Banner und Energie-Wende-Banner, z.B. „Deutschland ist
erneuerbar“ (falls vorhanden), Pfeifen
3. Ein breites Lächeln (ganz wichtig ;)
Ein kleiner Vorgeschmack:
Wir werden Euch in Straßburg im wahrsten Sinne des Wortes mit lauten
Rufen begrüßen. Wir wollen Euch alle mit Euren Forderungen über eine
Fußgängerbrücke, welche Deutschland mit Frankreich verbindet, zu uns
einladen, damit die Forderungen grenzüberschreitend verbreitet werden.
Auf unserer Seite (Park: Le Jardin des deux Rives) sind dann alle
herzlichst zum tanzen, feiern und zum Austausch von Gedanken eingeladen.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt (VoKü) ;-)

WICHTIG:
Bitte melde Dich für den Bus möglichst umgehend an.
Dafür kontaktiert ihr bitte:
Paris Oomadath (Organisatorin)
Email: oomadath79@hotmail.com oder
Phone: 0033 619941094

Woche der Atomsonne 3-11.3.2012

Lass die Anti-Atom-Sonne wieder aufgehen!
Hängt deine Anti-Atom-Fahne noch? Klebt der Aufkleber am Briefkasten noch?
Falls nicht: Der Jahrestag des Super-GAUs von Fukushima ist ein guter Anlass,
Dein öffentliches Statement gegen Atomkraft wieder rauszuputzen.
Auch die Medien werden sicher das für sie fast schon vergessene Thema wieder entdecken
und die (Un-)Sicherheit der neun noch laufenden Reaktoren in Deutschland
wird wieder ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken.
Deswegen ruft .ausgestrahlt ab 3. März die „Woche der Anti-Atom-Sonne“ aus.
http://www.ausgestrahlt.de/startseite.html

Schluß und aus für Neckarwestheim 2

Fukushima mahnt – Alle AKW`s abschalten !
Aus und Schluß für Neckarwestheim 2 !

Bus zur Demonstration am 11.3. 2012 in Neckarwestheim

Neckarwestheim 11.3.12

AtomkraftEnde Darmstadt und AKWEnde Bergstrasse organisieren
zur Demonstration einen(zwei,drei)Bus(se):
Abfahrt Darmstadt 10 Uhr Europaplatz/hinter HBF
Abfahrt Bensheim 10Uhr 30 Bahnhof
Abfahrt Heppenheim 10 Uhr 45 Halber Mond

Rückfahrt Neckarwestheim ca. 16 Uhr
Der Fahrpreis beträgt 15.-€/ 7.50€ für Ermäßigte
Anmeldung für Darmstadt: atomkraftENDE.darmstadt@gmx.de
Anmeldung für Bensheim/Heppenheim: akwende@googlemail.com

Fukushima mahnt- Mahnwache 11.2.12 Bensheim

Und noch ein paar wieder gefundene Bilder:
Der Castor 2011 in Heidelberg

Samstag 11.2.2011 12 Uhr Bensheim Mittelbrücke

In Solidarität mit der japanischen Antiatombewegung
treffen wir uns am Samstag, den 11.2.2012
in Bensheim
12 Uhr Mittelbrücke

AKWEnde-Rundbrief Nr.82 vom 8.2.2012

Fukushima mahnt – Alle AKW`s abschalten

Fukushima Mahnwache

11.02.2012
GROSSDEMOS IN JAPAN – MAHNWACHEN IN GANZ DEUTSCHLAND
„Fukushima ist nicht vergessen“
Samstag 11. Februar 2012
10:00 Uhr
Bensheim Bürgerwehrbrunnen

Infostand und Mahnwache
Bereits am Samstag, 11. Februar 2012, finden in Tokio und an AKW-Standorten in Japan Proteste statt, zu denen die japanische Anti-AKW-Bewegung aufruft. Ganz bewusst finden diese Proteste nicht am 11. März 2012, sondern vier Wochen vorher statt, denn im März wird die Trauer um die Opfer des Tsunamis im Mittelpunkt stehen und nicht die Atompolitik.
An vielen Orten soll bundesweit mit Mahnwachen und anderen Aktionen die Verbundenheit mit den Protesten in Japan hergestellt werden.

1 Jahr Fukushima- Schluß und Aus für Neckarwestheim Bus nach Neckarwestheim2

Anti-Atom-Demos am 11.03.2012
Der AK.W.Ende Bergstrasse organisiert gemeinsam mit AtomkraftEnde Darmstadt einen Bus
zur Demonstartion in Neckarwestheim am 11.3.2011 in Neckarwestheim
Abfahrt Darmstadt: 10 Uhr Europaplatz/HBF
Abfahrt Bensheim: 10.30 Uhr Bahnhof
Abfahrt Heppenheim: 10.45 Halber Mond
Rückfahrt Neckarwestheim: ca. 16 Uhr
Fahrpreis : 15.-€/ 7.50 € für Ermäßigte
Info und Anmeldung: akwende@googlemail.com

Infos zur Aktion:
http://www.endlich-abschalten.de/